Steiracaching

Geocaching in der Steiermark
OpflSoft
Aktuelle Zeit: Mittwoch 28. Februar 2024, 08:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Welchen GCVote-Wert möchtest du auf der aj-gps-Seite angezeigt bekommen?
den Median (Mittelwert) 11%  11%  [ 3 ]
das arithmetische Mittel (Durchschnitt) 52%  52%  [ 14 ]
ist mir egal 37%  37%  [ 10 ]
Abstimmungen insgesamt : 27
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: GCVote Anzeige auf aj-gps: wie hättest du es gerne?
BeitragVerfasst: Dienstag 13. Oktober 2009, 00:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 12:13
Beiträge: 112
Wohnort: Wien
Auf der Seite von aj-gps sind bei den Cacheübersichtsseiten nun auch die GCVote-Werte angegeben.

GCVote bietet aber 2 verschiedene Werte an, die man anzeigen kann: den Median(Zentralwert) oder das arithmetische Mittel (Durchschnitt).

Die Frage ist nun, welchen Wert du für aussagekräftiger hältst (und der somit angezeigt werden soll): Median oder arithm. Mittel?

Zur Erklärung:
Jeder Cacher kann zu einem Cache mittels GCVote (=Greasemonkey-Script) eine Wertung von 1 (mies) bis 5 (spitze) abgeben. Aus diesen vielen Votings wird dann ein Mittelwert gebildet, der beim jeweiligen Cache angezeigt wird (und eben jetzt auch auf der aj-gps Seite).

Median (Zentralwert)
Alle Wertungen werden der Größe nach sortiert. Bei einer ungeraden Anzahl von Wertungen ist der mittlere Wert der Median. Bei einer geraden Zahl ist es der Durchschnitt aus den beiden mittleren Werten.
Beispiele:
a) Wertungen (sortiert): 1, 1, 1,
2, 5, 5, 5. Median = 2
b) Wertungen (sortiert): 1, 1,
3, 4, 5, 5. Median = 3.5

Arithmetisches Mittel (Durchschnitt)
Alle Wertungen werden addiert und durch die Anzahl der Wertungen dividiert.
Beispiele:
c) Wertungen: 2, 4, 5. Summe = 11 dividiert durch 3 -> arithm. Mittel = 3.67
d) Wertungen: 2, 3, 5, 5, 5. Summe = 20 dividiert durch 5 -> arithm. Mittel = 4.00


Hier nun ein paar (extrem)Beispiele um festzustellen, welchen Wert ihr für aussagekräftiger haltet:

e) 1, 1, 1, 5, 5. Median=1, arithm. Mittel=2.6
f) 1, 1, 5, 5, 5. Median=5, arithm. Mittel=3.4
g) 1, 1, 4, 5, 5, 5. Median=4.5, arithm. Mittel=3.5
h) 1, 2, 2, 3, 3, 3, 3, 3, 4, 5, 5, 5, 5, 5, 5, 5. Median=3.5, arithm. Mittel=3.69



Generell ist anzumerken, dass der Median besser geeignet ist, Ausreisser in den Wertungen zu eliminieren. Dafür kann er bei wenigen Wertungen seltsam anmutende Ergebnisse liefern: siehe e) und f). Bei steigender Anzahl von Wertungen werden die beiden Werte im Normalfall näher zusammenfallen


Ach ja: Meinereiner würde das arithmetische Mittel bevorzugen.

_________________
while (!asleep()) sheep++;


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 13. Oktober 2009, 09:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 27. August 2009, 12:07
Beiträge: 82
Wohnort: WNW from Föb-Boch
Ich schließe mich auch dem arithmetische Mittel an. Zentralwert und wie der restliche statitische Mist sonst noch heißt sind zwar schön...sollten aber in ihrem Bereich, der Hardcore-Statistik bei den Hardcore-Statistikern bleiben. Ganz nach dem Motto "Warum kompliziert, wenns auch einfach geht!"

Und natürlich einen großen Dank an aj-gps für die spitzenmässige Aufbereitung seiner Site...andere "Anbieter" könnten sich hier ein Beispiel bez. Userfreundlichkeit und "Akzeptanz von Userwünschen und Feedback" nehmen.

_________________
To find me you have to be smart, to catch me you have to be quick, to beat me...you got to be kidding me, eh?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 13. Oktober 2009, 10:10 
Offline
Gemeinderat
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. November 2007, 16:07
Beiträge: 1920
Wohnort: Judenburg/Graz
hmmm ich hab mal für "mir egal" gestimmt...
ich hab gcvote benutzt, aber seit dem man sich dafür registrieren muss verwend´ ich es nicht mehr...

btw: die seite ist merkbar schneller geworden! danke!

_________________
GC Profil


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 13. Oktober 2009, 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. November 2007, 19:56
Beiträge: 115
ich hab bei mir den Median eingestellt. Er sagt mir eher aus: "Die Mehrzahl aller Cacher findet diesen Cache ...".

_________________
"Non timeo partem aversa."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 13. Oktober 2009, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. November 2007, 20:49
Beiträge: 274
Bewerten tut jeder nach seinen eigenen Vorstellungen. Diese müssen meinen Vorstellungen nicht entsprechen. Ich halt Bewertungen deshalb für überflüssig. Deshalb: mir egal.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Oktober 2009, 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. April 2008, 05:52
Beiträge: 34
Wohnort: Stmk
Unabhängig davon wie man zu GC-Vote stehen mag, möchte ich ganz kurz folgendes anmerken:
Grundsätzlich sollte man Bewertungen mit wenig Stimmen generell ignorieren. Die sagen zumeist relativ wenig aus. Siehe auch Bsp. a) und b). Die sind erstens sehr theoretisch und zweitens ziemlich nichts sagend, egal ob arithmetisch oder median.
Prinzipiell bin ich eher der Ansicht, dass Ausreisser eliminiert werden sollten. Das spricht für den Zentralwert.
Aber auch das spielt in der Praxis kaum eine Rolle.
Bsp.:
1) Der am meisten gefundene Cache das „Burgtor“
113 Votes A: 3,89 M:4
2) Saint Stephen´s
91 Votes A:3,15 M:3
3) Top of Dolomite
41 Votes A3,15 M:3

Diese praktischen Beispiele zeigen, dass die Bewertungsmethode kaum eine Rolle spielt. In den meisten Extremfällen gibt es nur wenig Differenzen, welche über 0,5 hinausgehen.
Zum Gesamtergebnis, sollten sicher auch die einzelnen Detailbewertungen betrachtet werden.

Ich denke ob Median oder arithmetische Mittel ist ziemlich Powidl, da es sich sowieso um einen rein subjektiven Wert handelt.

LG CH71

_________________
Mein Hobby ist Geocaching!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 16. Oktober 2009, 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 30. Mai 2009, 16:12
Beiträge: 91
Wohnort: Linz / Laßnitzhöhe
Meine Auswahl fällt zwar auch auf das arithmetische Mittel (Durchschnitt), aber ich gebe CH71 vollinhaltlich Recht. Es wird bei vielen Einträgen wenig Unterschied machen.
Auch muß ich sagen. das ich GC Vote seit dem Registrieren nicht mehr verwende, da es wirklich sehr bremst!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Da ich ja doch auch schon so einige Caches gefunden habe, getraue ich mir zu, zu sagen, das ohnehin in den meisten Fällen alles was wesentlich ist, aus den Log´s entnommen werden kann! :o
Megacool finde ich dennoch, das aj-gps für uns da ist, und auf unsere Bedürfnisse eingeht! :schnulli:

_________________
Wennst auf die Nase fallst, immer wieder aufstehen! :cowboy:
Und ganz wichtig:
"Geht net, gibt´s net!"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de